Aktuelles

Presse

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV)
- Geschäftsbereich Hameln -
Roseplatz 5
31787 Hameln

05.05.2022 | Pressemitteilung: Fahrbahnsanierungsarbeiten im Zuge der Bundesstraße 83 zwischen Steinbergen und Bad Eilsen

Am 4. Mai 2022 haben die Fahrbahnsanierungsarbeiten im 4. Bauabschnitt auf der Bundesstraße 83 zwischen Steinbergen und Bad Eilsen begonnen.

Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

In diesem letzten Abschnitt finden die Arbeiten im Bereich zwischen der Kreuzung der Bundesstraße 83 und der Landesstraße L451 nach Bad Eilsen bzw. Luhden und der Shell Tankstelle statt. Die Fahrbahnsanierung erfolgt unter halbseitiger Sperrung.

Begonnen wird mit den Arbeiten auf den Fahrspuren in Richtung Steinbergen. Der Verkehr wird auf den verbleibenden 2 Spuren in Richtung Bückeburg geführt. Es verbleibt jeweils eine Fahrspur je Fahrtrichtung. Nach Baufertigstellung dieser Fahrbahnseite erfolgen die Arbeiten dann analog auf der gegenüberliegenden Seite.

Zeitweise wird der Verkehr in Abhängigkeit der jeweiligen Arbeiten mit Ampel geregelt. In arbeitsfreien Zeiten wird die Ampel generell zurückgebaut. Die Fahrbeziehung von der Bundesstraße 83 von und nach Luhden sowie von der Bundestraße 83 nach Bad Eilsen und umgekehrt, sind für die Dauer der Arbeiten im Kreuzungsbereich gesperrt.

Die Umleitung für Bad Eilsen erfolgt über die Bundesstraße 83 in Richtung Bückeburg zur Bundesstraße 65 sowie ab Steinbergen über die Landesstraße 442 in Richtung Obernkirchen zur Bundesstraße 65 und umgekehrt. Die Ortschaft Luhden ist für die Dauer der Bauarbeiten über die Kreisstraße 8 und über “Schermbecker Trift“ zu erreichen.

Die Arbeiten sollen zum Ende des Monats Juni abgeschlossen sein.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.


21.03.2022 | Grundsteuerreform in Niedersachsen

Als Grundstückseigentümer*in finden Sie alles Wissenswerte zur Neuregelung der Grundsteuer, sowie einen Überblick über den aktuellen Stand der Grundsteuerreform auf unserer Website.

Weiterlesen ...


Verkehrsführung

18.03.2022 | Pressemitteilung: Geänderte Verkehrsführung aufgrund von Kanalarbeiten

Ab Montag, den 21. März 2022, wird die Verkehrsführung aufgrund der Kanalarbeiten in der Gemeinde Bad Eilsen wie folgt geändert:

- Die Bahnhofstraße ist weiterhin nur über die Bückeburger Straße erreichbar. Die Zufahrt von der Bahnhofstraße aus in die Friedrich- und Arensburger Straße ist jedoch weiterhin nicht möglich.

- Die Arensburger Straße in Richtung Bahnhof- und Friedrichstraße ist gesperrt. Eine Durchfahrt ist nicht möglich.

- Die Friedrichstraße ist bis zum EDEKA Markt befahrbar. Die Einfahrt von der Friedrichstraße aus in die Bahnhofstraße und in die Arensburger Straße ist nicht möglich.

Die Gemeinde Bad Eilsen bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmer*innen für ihr Verständnis.

Verkehrsführung ab Mo, 21.03.22

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

website security